Designing Experiences: Wachsen im Tun

Prämissen und Angebote der PartnerInnen akzeptieren und weiter entwickeln, selbst wenn sie auf den ersten Blick unzureichend sind. Konzentriert zuhören, beobachten und kleinste Anstöße für die Verbesserung von Vorschlägen wahrnehmen. Im Ausdruck spezifisch und prägnant sein. Unerwartete Wendungen als Chance für die Entwicklung von Ideen oder Produkten begreifen.

Jeder Mensch improvisiert, um gut durchs Leben zu kommen. Manche Menschen sind darin talentierter als andere. Aber alle können es lernen und dabei persönlich wachsen. Die Improvisation ist ein Handwerk, das Schauspielern die Basis für ihr erfolgreiches Auftreten auf einer Bühne legt, und das gleichzeitig die kreative und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Teams ermöglicht.

Insofern ist die Improvisation auch für Business Executives ein mächtiges Tool: Hier lernen Sie, reaktionsschnell zu sein, flexibel mit dem Unerwarteten umzugehen, die Dynamik und Produktivität Ihres Teams zu fördern. Und bei alledem präsent, überzeugend und authentisch zu sein. All dies fördert Einzelpersonen oder Teams in dynamischen Arbeitsumgebungen, die sich aktuell rasch ändern und ein hohes Maß an Flexibilität, Wachheit und kreativem Austausch verlangen.

 

INHALTE

  • Das Mindset des Improvisierens: Mit Fehlern umgehen   statt sie vermeiden
  • Think on one's feet: Im Sinne eines gemeinsamen Zieles gewandt, reaktionsschnell und flexibel sein
  • Proaktivität: Den eigenen Impulsen vertrauen, rasch sinn-
    volle Entscheidungen treffen
  • Präsenz und Konzentration: Zuhören, wahrnehmen, Inputs aufgreifen und weiterentwickeln
  • Teambuilding: offene, konstruktive Zusammenarbeit in dynamischen Teams ermöglichen
  • Stream of Consciousness: kreative Blockaden lösen
  • Leading by improvisation: Bühne und Risiko nehmen
  • Der Fokus dieses Trainings liegt auf praktischen Übungen
    und deren Anwendung im täglichen Berufsleben.